Archiv, August 2013 Zu Kalenderansicht wechseln

Viel Platz und frische Luft: Die Schwäbisch-Hällischen Bio-Schweine fühlen sich bei ihren Bauern sauwohl. Doch die Anforderungen an die Aufzucht dieser ganz besonderen Tiere sind hoch – das betrifft Futter wie Haltung.

Aufrufe: 2977
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Was für ein Mann! Rund 350 Kilogramm bringt Stockstone auf die Waage. Auch sonst macht der Zuchteber von Werner Leonhard aus Reichenbach/Nahe bei der Präsentation von Schwäbisch-Hällischen Zuchttieren im Führring eine tolle Figur. 16 Würfe gehen bereits auf das Konto des potenten Zweijährigen.

Aufrufe: 3434
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Wer ist die Schönste im ganzen Land? Die Qual der Wahl bei der Kür der Schwäbisch-Hällischen hat Albrecht Weber. Der 41-jährige Agraringenieur ist Zuchtleiter für Baden-Württemberg. Beim Hoffest auf dem Sonnenhof in Wolpertshausen am Sonntag, 25. August, wird er diejenigen Tiere küren, die dem Zuchtziel der alten Landrasse am besten entsprechen.

Aufrufe: 2789
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Dieser Sommer ist wie geschaffen fürs Grillen – und ein Ende des schönen Wetters ist zum Glück nicht in Sicht! Kein Wunder, dass sich viele an unserem Grill-Contest mit Schwäbisch-Hällischem Fleisch beteiligt haben. Jetzt gibt es bei uns Futter für diejenigen, die sich über neue Grillideen freuen.

Aufrufe: 2662
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Sommerloch oder Bewusstseinswandel: Derzeit wird in den Medien viel darüber geschrieben, ob 1. Fleisch zu essen statthaft ist, wie 2. industrielle Fleischerzeugung aussieht und dass 3. die Schwäbisch-Hällischen wirklich Schwein gehabt haben! Aber der Reihe nach.

Aufrufe: 2457
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Unser Contest geht in die Zielgerade: Werden Sie Grillkönig - oder Grillkönigin! An dieser Stelle haben wir bereits einige Tipps unseres Experten Hans-Dieter Mayer, Metzgermeister bei der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, fürs perfekte Grillen mit Schwäbisch-Hällischem Fleisch verraten.

Aufrufe: 2570
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Das Thermometer klettert und klettert. Die Menschen stöhnen und schwitzen: Was für eine Sau-Hitze! Aber was machen Schweine eigentlich bei 30 Grad Celsius plus x? Nadja Leonhard, Agraringenieurin bei der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, kennt sich aus.

Aufrufe: 12340
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am