Weihnachten naht und mit dem Fest die Frage nach den Geschenken. Wir haben da eine tolle Idee: Verschenken Sie doch einen Gutschein für einen Kurs der Hällischen Grillakademie!

Aufrufe: 193
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am


in Veranstaltungen & Messen

Was erwarten Verbraucherinnen und Verbraucher heute, wenn sie für gutes Geld Fleisch beim Metzger einkaufen, statt wie viele andere billig Eingeschweißtes anonymer Herkunft beim Discounter? Genau: Sie erwarten mehr.

Aufrufe: 414
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am


in Veranstaltungen & Messen

Kalbfleisch, durchwachsenes wie mageres Fleisch vom Schwäbisch-Hällischen Schwein, Backen, Fett und gekochte Schwarten, viel mehr braucht’s nicht für eine gute Weißwurst. Abgeschmeckt wird mit feinen Bio-Gewürzen, frischer Petersilie und frischen Zwiebeln.

Aufrufe: 205
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Ursula Dollinger, Bäuerin aus Gaugshausen, hat den Agrarkulturpreis 2017 erhalten. Mit der Auszeichnung würdigt die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft das Engagement der „Botschafterin der Hohenloher Bauern“ für den ländlichen Raum.

Aufrufe: 501
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am


in Veranstaltungen & Messen

Die Felder sind kahl, die Ernte eingebracht, der Herbst ist da: Am ersten Oktobersonntag wird allerorts in Hohenlohe Erntedank gefeiert. In Schwäbisch Hall übergibt traditionell die Landjugend mit einem Volkstanz die Erntekrone an den Landkreis.

Aufrufe: 471
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Beim Volksfestumzug in Stuttgart werden auch in diesem Jahr die Hohenloher Bauern mit Schwäbisch-Hällischen Schweinen zum Cannstatter Wasen marschieren. Aus gutem Grund. Das saumäßige Spektakel hat nämlich einen historischen Hintergrund.

Aufrufe: 582
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am


in Veranstaltungen & Messen

Wer hat schon mal ein ausgewachsenes Schwäbisch-Hällisches Zuchtschwein gesehen? Bei der Zuchtschau, die am 27. August beim Hoffest auf dem Sonnenhof in Wolpertshausen stattfindet, bietet sich die Chance.

Aufrufe: 591
Bewerte diesen Beitrag:
0
Zuletzt bearbeitet am

Von 20. bis 23. April steht Stuttgart ganz im Zeichen des guten Geschmacks. Die Slow Food Messe präsentiert vier Tage lang den kulinarischen Reichtum der Regionen. Diesen repräsentieren im Besonderen die Arche-Passagiere der Slow Food Stiftung für Biodiversität.

Aufrufe: 936
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Hohenlohes sympathischste Botschafter erwarten die Besucher der Internationalen Grünen  Woche Berlin (20. bis 29. Januar) auf dem Messegelände. Die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft präsentiert sich in der Tierhalle (Halle 25) mit einer Schwäbisch-Hällischen Sau und ihren Ferkeln.

Aufrufe: 1674
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am


in Veranstaltungen & Messen

Mit seiner fast 200-jährigen Geschichte hat das Cannstatter Volksfest eine lange Tradition. Die wird auch gepflegt. Ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie ist der Volksfestumzug, der immer am ersten Festsonntag stattfindet (25. September). Um 11 Uhr startet das Spektakel – wie in jedem Jahr mit Schwäbisch-Hällischen Schweinen.

Aufrufe: 1563
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Bald geht’s los: Terra Madre Salone del Gusto, die größte internationale Slow-Food-Veranstaltung, findet von 22. bis 26. September erstmals als Freiluftveranstaltung im italienischen Turin statt. Der Arche-Passagier Schwäbisch-Hällisches Landschwein ist natürlich dabei.

Aufrufe: 1210
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am


in Veranstaltungen & Messen

„Bio – bunt und vielfältig aus Baden-Württemberg“: So präsentiert sich der Öko-Landbau des Landes zehn Tage lang auf der Landesgartenschau Öhringen im Treffpunkt Baden-Württemberg. Im Aktionszeitraum soll Verbraucherinnen und Verbrauchern das Thema Ökolandbau und Regionalität näher gebracht werden. Höhepunkt und Abschluss ist der Öko-Aktionstag am Sonntag, 31. Juli, 10 bis 17 Uhr.

Aufrufe: 1555
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

„Gut, sauber, fair“ lautet das Motto von Slow Food. Wohlschmeckende Lebensmittel, die unter ökologischen Bedingungen erzeugt werden und für die Landwirte einen angemessenen Preis bekommen: Diesen Grundsätzen hat sich die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall verschrieben. Seit der ersten Slow Food Messe in Stuttgart sind die Hohenloher Bauern dabei -  2016 zum zehnten Mal.

Aufrufe: 1842
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Bald steht Stuttgart wieder ganz im Zeichen des guten Geschmacks: Von 31. März bis 3. April findet in der Messe Stuttgart zum zehnten Mal die Slow Food Messe statt. Mit dabei ist natürlich auch das Schwäbisch-Hällische Schwein, Passagier in der Arche des Geschmacks der Slow Food Stiftung für Biodiversität.

Aufrufe: 2176
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am

Der 2. Februar – Lichtmess genannt – war früher einer der höchsten Feiertage im bäuerlichen Jahreslauf. Die Hohenloher Bauersfrau Ursula Dollinger aus dem Dorf Gaugshausen war lange Jahre bei den Landfrauen aktiv und ist heute Botschafterin der Informationskampagne rund um Schwäbisch-Hällisches Qualitätsschweinefleisch g.g.A. (EU-geschützte geografische Angabe). Sie kennt die Überlieferungen.

Aufrufe: 2632
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am


in Veranstaltungen & Messen

Hohenlohes sympathischste Botschafter erwarten die Besucher der Internationalen Grünen  Woche (IGW) in der Tierhalle 25 auf dem Messegelände in Berlin. Die Schwäbisch-Hällische Zuchtsau Anaram und ihre zehn Ferkel – sieben Mädchen und drei Jungs - fühlen sich in der großen, dick mit Stroh eingestreuten Box sauwohl.

Aufrufe: 2159
Bewerte diesen Beitrag:
Zuletzt bearbeitet am